Anke Klaaßen


Das Nebelmännle vom Bodensee


Eine wunderbare Sage vom Bodensee! Tief im See, in der Nähe von Bodman, saß das Nebelmännle. Und wenn es hervorkam, trieb es gern seinen Schabernack! Es hüllte die ganze Region in einen dichten Nebel und versteckte allerlei Dinge. Oder es feierte rauschende Feste mit den Wassernymphen, Wellenkuglern, Moosfeen und anderen Seegeistern. All das störte den Ritter von Bodman, denn der Nebel verdarb ihm seinen Wein. Und so vertrieb er das Nebelmännle – nur um bald darauf zu merken, dass mit ihm auch alle Freude verschwunden war. Also begab er sich auf eine lange Reise, um herauszufinden, was ihm fehlte. »Wenn ich nach sieben Jahren nicht zurückgekehrt bin, dann heirate einen anderen«, sagte er seiner Frau. Und so zog er in die weite Welt, um viele Abenteuer zu bestehen – und um zuletzt dem Nebelmännle wieder zu begegnen …

ab 4 Jahren

  gebunden
2. Auflage, November 2019
  ISBN 978-3-8251-5214-7
  Verlag Urachhaus 

Das Buch im Autorenwelt-Onlineshop: https://shop.autorenwelt.de/products/das-nebelmannle-vom-bodensee-von-anke-klaassen?variant=28267486969949

Rezensionen

„Ein tolles Kinderbuch – nicht nur für Bodenseeliebhaber!“  Kalles Kinderbücherkiste

„Eine wunderbare Parabel auf Großmannssucht bzw. Demut, und ein schönes Detail der Bodenseelandschaft“   Naturschule Bodensee

„Ein wunderschönes Kinderbuch für alle, die sich an Märchen und Natur erfreuen wollen" www.schreibfeder.de

Die Geschichte ist nicht einfach nur eine weitere Sage, weitererzählt von Generation zu Generation, sie ist auch herausragend niedergeschrieben.“ Auszug aus der Rezension bei www.ajum.de (Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der Gewerkschaft für Erziehung und Wissenschaft)


 



ab 2020: Das Federwald-Theater zeigt "Das Nebelmännle vom Bodensee" als mobiles Erzähltheater, nähere Infos hier